Nachhaltigkeit Casabela Hotel, Ferragudo

Offizielle Website

Nachhaltigkeit

WIR LADEN UNSERE GÄSTE EIN, SICH UNS BEI DER EINFÜHRUNG NACHHALTIGER PRAKTIKEN ANZUSCHLIESSEN

Die Direktion des Hotels Casabela findet es wichtig und unerlässlich eine soziale und umweltfreundliche Firmenpolitik zu betreiben und zu garantieren. Hierfür binden wir gerne unsere Gäste, Mitarbeiter, Lieferanten und alle interessierten Menschen mit ein. Wir sind uns sicher dass wir etwas für die Umwelt und das respektvolle und menschliche Miteinander alle gemeinsam etwas erreichen können.

Unsere Objektive

• 7% Energieeinsparung
• 20% Abfallreduktion
• 15% Mülltrennung
• Benutzung von umweltfreundliche Reinigungsmittel
• Information /Ermutigung der Gäste und der Mitarbeiter für Interesse an sozialen Hilfsprojekte
• Neuer TUI Holly und TUI Umwelt

Unsere Maßnahmen

Monatliche Personaltreffen mit Schulung in denen die Mitarbeiter mentalisiert und informiert werden. Information der Gäste, Mitarbeiter und Lieferanten, dass im Hotel eine umweltfreundliche Politik betrieben wird

•Was haben wir bereits für die Umwelt getan
•Eine Hoteleigene Fotovoltaik Anlage für eine Miniproduktion der Elektrizität. Somit werden die Freisetzung von 150 Tonnen CO2 pro Jahr in der Atmosphäre vermieden.
•Die Nutzung der Installation für ein großes Gewächshaus für Gemüse, Obst und Salate.
•Solarkollektoren für 80% der Wasserbeheizung
•Solar Poolheizung
•Eine Wiederverwendungsanlage, ETAR, des gesamten Brauchwassers für die Gartenbewässerung
•Regenwasserauffangsysterne
•Kompostierung von sämtlicher Küchenabfälle
•Häckseln sämtlicher Pflanzen für Kompostierung.
•Sparlampen
•Trennung des Büromaterials
•Trennung von Batterien
Da wir uns für die Sicherheit unserer Kunden und Mitarbeiter engagieren, haben wir das Clean & Safe-Siegel für die Einhaltung aller Empfehlungen des portugiesischen Fremdenverkehrsamtes erhalten.
    COVID-19 Wichtige Auskunft